Side by Side Kühlschrank kaufen

Side By Side Kühlschränke sind die ideale Lösung für Familien: Dabei spielt es keine Rolle, ob drei oder sieben Personen im Haushalt leben – in einen solchen Kühlschrank passt eine Menge. Auch dann, wenn man gerne Cocktails bei sich zu Hause genießt, ist ein Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter sehr nützlich. Im folgenden Ratgeber erfahren Sie, worauf es beim Kauf eines Side by Side Kühlschranks ankommt und was ein hochwertiges Modell auszeichnet. Ebenfalls erklären wir, wir ein Festwasseranschluss installiert wird und worauf es beim Energieverbrauch zu achten gilt.

Schnäppchen   Empfehlung  
Samsung RS7528THCSLEF Side-by-Side / A++ Samsung RS54HDRPBSR/EF Side by Side / A+++ LG GS 9366 NECZ / A++ Blomberg KQD 1251 X / A++
Bild
Bewertung
Preis prüfen** Preis prüfen** Preis prüfen** Preis prüfen** Preis prüfen**
Gesamter Nutzinhalt 570 Liter 545 Liter 614 Liter 540 Liter
Nutzinhalt Kühlfach 361 Liter 361 Liter 405 Liter 385 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach 209 Liter 184 Liter 209 Liter 155 Liter
Eiswürfelbereiter
Vorteile Premium Edelstahl Optik
Top Preis-Leistungs-Verhältnis
Helles LED Tower Light
LED Display mit Temperaturanzeige
Crushed Ice
Premium Edelstahl Front
Twin Cooling+
Helles LED Tower Light
Brushed Steel 2
Touch Display
Edelstahl Fingerprint Free
Display
Energieeffizienzklasse A++ A+++ A++ A++
mit Festwasseranschluss
Preis 886,91 € 1499,00 1745,00 € 3339,00 Preis nicht verfügbar € 2499,00 Preis nicht verfügbar € 1949,00
Preis prüfen** Preis prüfen** Preis prüfen** Preis prüfen** Preis prüfen**
Produktbeschreibung Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Vergleichen (max. 3)

 

Side by Side Kühlschränke – so finden Sie das passende Modell

 

Egal, ob Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter, als Side by Side Kühl Gefrierkombination oder auch in einer anderen Variante – die Auswahl an Kühlschränken ist inzwischen riesig und bietet für jeden Geschmack etwas Passendes. Welches Modell sich allerdings am besten für den eigenen Haushalt eignet, kann nicht so einfach pauschalisiert werden, denn hier gibt es einige Faktoren, die beachtet werden müssen.

Eine Frage, die man sich zum Beispiel stellen sollte, ist, wie viele Personen im Haushalt leben. Grundsätzlich sollte der Kühlbereich mindestens ein Fassungsvermögen von 350 Litern, die Gefrierseite dagegen mindestens 80 Liter aufweisen. Vermeiden Sie es, ein Modell mit einem viel größeren Volumen zu kaufen, denn natürlich bedeutet dies auch höhere Energiekosten. Wie viel Platz Sie für den Gefrierbereich einer Side by Side Kühl Gefrierkombination überhaupt benötigen, hängt sicherlich auch davon ab, wie viel Vorrat man für gewöhnlich darin unterbringt. Kauft man kaum Tiefkühlkost, Eiscreme oder möchte kein Gemüse aus dem Garten darin lagern, so darf diese Seite ruhig etwas kompakter ausfallen – es kommt dem Stromverbrauch nur zugute.

 

Auch gilt es, sich zu fragen, ob ein amerikanischer Kühlschrank weitere Funktionen benötigt: Brauchen Sie beispielsweise einen noFrost-Bereich, indem Sie Gemüse besonders schonend einlagern können? Ist das stetige Herstellen und sofortige Entnehmen von Eiswürfeln für Sie wichtig? In so einem Fall sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, das über einen Festnetzwasseranschluss verfügt. Bedenken Sie außerdem, wie viel Stellfläche für die Side by Side Kühl Gefrierkombination in Ihrer Küche vorhanden ist. Gerade, wenn man einen Side by Side Kühlschrank in einem Elektrofachmarkt besichtigt, unterschätzt man schnell die Größe. Zu Hause wirkt das Gerät dann oft deutlich wuchtiger als erwartet. Beziehen Sie in diese Überlegungen ebenso mit ein, ob ein amerikanischer Kühlschrank freistehend oder in eine bestehende Einbauküche integriert werden soll.

Sobald diese Aspekte geklärt sind, fällt die Wahl auf ein bestimmtes Modell meist deutlich leichter.

Amerikanischer Kühlschrank: Welche Arten gibt es beim Side by Side Kühlschrank?

 

Klassiker beim Side by Side Kühlschrank, der auch als amerikanischer Kühlschrank bezeichnet wird, sind Modelle, bei denen die Türen senkrecht geteilt sind und von der Mitte aus nach links und rechts geöffnet werden – daher auch der besondere Name. Sie sind ein modernes Element in jeder Küche und ganz klar ein Blickfang, auf den man schnell nicht mehr verzichten möchte. Grundsätzlich eignen sich diese Kühlschränke am ehesten für Haushalte mit mehreren Personen, da sie eine Menge Platz bieten. Singles benötigen ihn dagegen meist gar nicht – es sei denn, sie möchten eine Menge Getränke und Lebensmittel im Side by Side Kühlschrank lagern oder haben oft Besuch. Ein Kühlschrank mit Eiswürfelbereiter oder ein Modell mit Barfach ist ebenfalls ein tolles Extra, das den einen oder anderen Gast sicher etwas neidisch machen wird.

 

Darüber hinaus ist die Auswahl der Fronten bei einem Side by Side Kühlschrank inzwischen sehr groß: Egal, ob ein Side by Side Kühlschrank in Weiß oder ein Side by Side Kühlschrank in Schwarz – die Modellvielfalt hält für jeden Geschmack etwas Passendes bereit.

 

Der French Door Kühlschrank ist die zweite Bauweise: Hier befinden sich die Türen nicht neben-, sondern untereinander. Außerdem sind Modelle erhältlich, bei denen der Kühlbereich oben noch einmal geteilt ist, während man das Gefrierfach unten wie eine Schublade öffnen und schließen kann. Diese Geräte kommen einer klassischen Kühl-Gefrierkombination sehr nahe, verfügen aber dennoch noch über Extras wie einen Eiswürfelbereiter, ein Weinfach oder ein Barfach – je nach Modell.  

French Door Kühlschränke eignen sich genau wie der Side by Side Kühlschrank in erster Linie für Haushalte mit mehreren Personen, allerdings ist die Aufteilung etwas spezieller und daher nicht jedermanns Geschmack.

 

Ebenfalls erhältlich und derzeit besonders angesagt sind außerdem Retro Kühlschränke, die in erster Linie mit ihrem besonderen nostalgischen Design punkten. Der vorhandene Platz ist hier nicht das Wichtigste, sondern vielmehr die Optik: Pastellfarben oder auch kräftige Töne machen diesen Kühlschrank zu einem absoluten Hingucker in jeder Küche. Natürlich ist in diesen Geräten dennoch die modernste Technik verbaut: Immer mehr Hersteller bringen Retro Kühlschränke mit hervorragenden Energiewerten auf den Markt. Eiswürfelbereiter und Barfächer sind hier allerdings die Ausnahme und bei den meisten Modellen nicht vorhanden. Auch eignen sich diese Kühlschränke eher für Haushalte mit maximal vier Personen, da sie nicht so viel Platz für Lebensmittel bieten und auch der Gefrierbereich meist sehr kompakt ist.

 

Somit zeigt sich: Es sollte gut überlegt sein, für welche Art Side by Side Kühlschrank man sich entscheidet. Klassiker, bei denen Kühl- und Gefriertür in der Mitte geöffnet werden, sind Multitalente, die für Haushalte mit mehr als vier Personen optimal sind. Wer sein Gefrierfach aber lieber wie eine Schublade öffnet, ist mit einem French Door Kühlschrank oft besser beraten – für Design-Liebhaber und Singles dagegen sind Retro-Kühlschränke die richtige Wahl.

 

Warum der Side by Side Kühlschrank so praktisch ist

 

Es ist nicht nur das großzügige, luxuriöse Design von einem Side by Side Kühlschrank, das das Küchengerät so beliebt macht. Denn auch der funktionelle Aspekt steht beim Side by Side Kühlschrank ganz klar im Vordergrund – und das in vielerlei Hinsicht. Hat man beispielsweise oft Besuch oder feiert gemeinsam viele Feste mit der Familie, dann ist eine kleine Hausbar sehr praktisch. Hier ist es eher störend, wenn man erst in den Keller oder in die Speisekammer gehen muss, um ein bestimmtes Getränk zu finden. Einfacher ist es, wenn man Snacks und Getränke direkt aus dem Barfach im Side by Side Kühlschrank entnehmen kann. Auch das Servieren von kalten Drinks mit Eiswürfeln ist in wenigen Sekunden erledigt.

Hier ist ein kleiner Side by Side Kühlschrank in einem hochwertigen Design eine wunderbare Ergänzung für jeden Küchen- und Wohnbereich – erst recht, wenn er über einen Wasser- und Eiswürfelspender sowie über einen Festwasseranschluss verfügt.

 

Allerdings gibt es natürlich den Side by Side Kühlschrank ohne Festwasseranschluss. Solche Modelle besitzen stattdessen einen Wassertank, den man immer wieder befüllen muss und gleichzeitig auch eine manuelle Reinigung erfordert. Man sollte sich also gut überlegen, welche Variante man bevorzugt und ob ein Side by Side Kühlschrank ohne Festwasseranschluss ausreichen würde.

 

Tipps zum Kaufen: Warum ein Kühlschrank Side by Side A+++ so wichtig ist

 

Seit einigen Jahren legen viele Menschen großen Wert darauf, möglichst viel Energie im Haushalt zu sparen – wer auf effiziente Haushaltsgeräte setzt, kann immens Kosten sparen. Diesen Aspekt sollte man auch beim Kaufen eines Side by Side Kühlschranks nicht vergessen.

Seit der Energiewende und der Entwicklung regenerativen Energien sind die Tarife für Energie stark erhöht worden. So ist es heutzutage wichtiger denn je, ein Gerät zu kaufen, das mit einer möglichst guten Energieeffizienzklasse ausgestattet ist. Sie hat indirekt immer mit dem Fassungsvermögen eines Kühlschranks zu tun.

Zudem gilt: Vergleichen Sie verschiedene Haushaltsgeräte vor dem Kaufen nicht miteinander: Ein Side by Side Kühlschrank der Effizienzklasse A+ hat nicht denselben Verbrauch wie eine Waschmaschine mit demselben Wert.

 

Es lohnt sich allerdings, beim Kaufen darauf zu achten, dass die Effizienzklasse beim Side by Side Kühlschrank möglichst hoch ist.

So macht es durchaus einen Unterschied, ob ein Kühlschrank mit der Klasse A, A+, A++ oder A+++ ausgestattet ist. Ein kleiner Vergleich: Ein Modell der Klasse A+++ kann noch einmal bis zu 75% mehr Energie einsparen als ein Gerät der Klasse A+. Zwar sind die Anschaffungskosten in der Regel deutlich höher, dennoch wird sich langfristig ganz klar ein großes Ersparnis einstellen, von dem man auch nach mehreren Jahren noch profitiert.

 

Worauf außerdem bei einem Side by Side Kühlschrank geachtet werden sollte, ist die NoFrost-Technologie, welche bei den meisten modernen Geräten jedoch ohnehin schon Standard und vor allem sehr praktisch ist. Das bedeutet, dass kein Vereisen möglich ist und auch kaum bzw. nur wenig abgetaut werden muss. Dies gilt jedoch nicht für den Gefrierteil: Auch dieser muss regelmäßig abgetaut werden, damit die Energiekosten nicht zu hoch werden und das Gerät die maximale Leistung erbringen kann.

 

Zu empfehlen ist es außerdem, mehrere einzelne Geräte durch ein elektrisches Gerät zu ersetzen, wie es bei Side by Side Kühlschränken der Fall ist. Separat einen Side by Side Kühlschrank und einen Gefrierschrank zu installieren kann mit der Zeit hohe Energiekosten verursachen. Haben Sie also bislang zwei einzelne Geräte betrieben, kann durch den Kauf eines solchen Kombi-Modells viel Energie und somit Geld eingespart werden. Zudem ist ein amerikanischer Kühlschrank bzw. Side by Side Kühlschrank ganz ohne Zweifel eine sehr praktische Lösung, mit der man alles sofort griffbereit hat, was man gerade braucht.

Unsere A+++ Empfehlung


Typ Side by Side Kühlschrank
Marke Samsung
Eiswürfelbereiter Ja
Energieeffizienzklasse A+++
Festwasseranschluss mit Festwasseranschluss

€ 1745,00 *inkl. MwSt.

Produktbeschreibung › Preis prüfen**

* Preis wurde zuletzt am 19. September 2017 um 14:28 Uhr aktualisiert.

 

Die verschiedenen Filter bei Side by Side Kühlschränken

 

Bei den Filtern unterscheidet man zwischen internen und externen Filter. Während der interne Filter sich direkt im Gerät befindet, ist der externe Filter zwischen dem Wasserhahn und dem Kühlschrank positioniert. Die teurere Lösung ist dabei die interne Variante, welche sich in der Regel an der Rückseite des Kühlschranks unter einer speziellen Abdeckkappe befinden. Externe Filter dagegen koppelt man direkt zwischen Wasserschlauch und Kühlschrank – diese Variante ist bei den meisten Herstellern günstiger.

 

Side by Side Kühlschrank ohne Festwasseranschluss und mit Anschluss: Die Installation

 

Sofern man sich dazu entschieden hat, einen Side by Side Kühlschrank mit Festwasseranschluss zu kaufen, dann stellt sich natürlich auch die Frage, wie dieser richtig installiert wird und welches Zubehör man benötigt, um die Wasserleitung für den Side by Side Kühlschrank mit Festwasseranschluss daran koppeln zu können. Grundsätzlich ist ein Wasseranschluss natürlich nur dann erforderlich, wenn auch der Kühlschrank einen solchen benötigt. Sofern kein Eiswürfel- bzw. Wasserspender vorhanden ist, braucht man diesen auch nicht. Bei Kühlschränken mit einem Wassertank wird das Wasser manuell eingefüllt – auch hier ist der Anschluss überflüssig.

 

Wasseranschlüsse sollten sich stets so dicht wie möglich am Kühlschrank befinden, im Idealfall direkt dahinter. Je länger der Zulauf ist, desto unpraktischer ist es. Einerseits steht das Wasser nämlich dann recht lange im Schlauch, andererseits erhöht sich dadurch das Risiko eines Wasserschadens durch eine undichte Stelle. Prinzipiell sollte die Zuleitung nie länger als drei Meter sein. Bedenken Sie: Sollte der Schlauch platzen, ist die Küche für den Rest des Tages erst einmal überschwemmt.

 

Moderne Geschirrspüler verfügen über eigene Schläuche, die mit der Aqua-Stop-Technologie ausgestattet sind. Das bedeutet: Sollte der Schlauch einmal tatsächlich undicht werden, wird auch automatisch die Zufuhr an Frischwasser unterbrochen. Weil es bei einem Kühlschrank aber meist nur einfache Schläuche aus Kunststoff gibt, wäre ein Leck hier bereits fatal. Sollte eine längere Zuleitung unumgänglich sein, ist es wichtig, sich an einen Fachbetrieb zu wenden, der die Installation korrekt durchführt. Ein Profi kann auch sicherstellen, dass der Aufputz möglichst unsichtbar verläuft.

 

Im Idealfall liegt der Wasserdruck bei einem Wert von zwischen 1,96 und 8,34 bar. Was genau der jeweilige Hersteller für das entsprechende Kühlschrankmodell empfiehlt, lässt sich in der Anleitung genauer nachlesen – hier sind die Angaben bei jedem Gerät sehr individuell. Am einfachsten prüfen Sie den Wasserdruck mit einer Tasse: Ist diese nach 10 Sekunden voll, stimmt der Druck. Ansonsten sollten Sie einen Fachmann beauftragen, den Druck korrekt einzustellen.

 

Die Installation für den Side by Side Kühlschrank mit Festwasseranschluss erfolgt dabei folgendermaßen:

Führen Sie am Wasserhahn Wartungsarbeiten durch, ist es wichtig, sicherzustellen, dass dieser auch geschlossen ist. Sofern dies erfolgt ist, wird der Schlauch Richtung Spüle geleitet. Dort koppelt man den sogenannten Y-Verteiler an das Reduktionsstück und den Wasserhahn – achten Sie auf das korrekte Einsetzen der Gummidichtung!

 

Nun kann man erneut auf einer Seite des Y-Verteilers den Schlauch zur Spüle montieren. Sollte der Kühlschrank schon über eine Vorrichtung dafür verfügen, ist dieser Schritt nicht erforderlich.  

Nun erfolgt das Installieren des Schlauchs: Auf der anderen Seite des Y-Verteilers können Sie das Reduktionsstück ankoppeln, falls erforderlich. Daran stecken Sie nun den Anschluss für den Schlauch – ein Zubehörteil, das die meisten Hersteller direkt mitliefern und das nicht separat nachgekauft werden muss. Hier ist die Gummidichtung ebenfalls sehr wichtig. Achten Sie außerdem darauf, dass das Schlauch am Anschluss möglichst fest verschraubt ist, denn sonst kann sich der Schlauch lösen.

 

Nun muss nur noch die Zuleitung zum Side by Side Kühlschrank geregelt werden, was bei jedem Modell bzw. den räumlichen Gegebenheiten in der Küche unterschiedlich ist. Hier kann es sein, dass der Einsatz von Winkeln erforderlich ist, auch ein längerer Schlauch muss unter Umständen montiert werden – was natürlich nicht zu empfehlen ist. Wichtig ist außerdem, dass der Schlauch möglichst durchgehend ist und aus wenigen Einzelteilen besteht. Dies reduziert die Gefahr, dass irgendwo etwas undicht werden oder eine Leitung platzen kann.

Fixieren lässt sich die Zuleitung am besten mit speziellen Kabelschellen – das geht schnell und kann mit etwas handwerklichem Geschick selbst durchgeführt werden.

Seien Sie lediglich etwas vorsichtig dabei, kein Leck in den Schlauch zu drücken.

 

Nun muss nur noch der Wasserschlauch am Wasserventil des Geräts angeschlossen werden, was in der Herstelleranleitung genau erklärt sein wird. Stellen Sie den Kühlschrank an die korrekte Position, aktivieren Sie den Wasserhahn wieder und schließen Sie ihn an das Stromnetz an.

Nun ist der Kühlschrank bereit für den Einsatz.
Kostenlose Backlinks bei http://www.colognebox.de/backlink